Sie befinden sich hier: Startseite Übungen/Schulungen Übung Hydraulisches Rettungsgerät
Login
Übung Hydraulisches Rettungsgerät

04. Oktober 2017

Ein Großteil der Einsätze der FF Ardagger Markt sind Verkehrsunfälle. Dabei muss vorausgesetzt werden, dass jeder mit dem hydraulischen Rettungsgerät ohne Probleme umgehen kann. Der Zuständige für die Technische Gruppe, V Roman Pfaffeneder, legt aber auch auf das ordungsgemäße Absichern des Unfallfahrzeuges großen Wert. Vor allem mit einigen neuen Geräten lässt sich ein auf der Seite oder dem Dach liegendes Auto leicht stützen. Das gewährleistet nicht nur die Sicherheit der Einsatzkräfte, sondern sorgt auch für weniger Rütteln, was es einer eingeklemmten Person angenehmer macht.

Zur Verfügung gestellt wurde dieser Testwagen, ein Renault Vel Satis, vom Autohaus Schnabel, wofür wir uns sehr herzlich bedanken.

Ein ganz großes Danke auch an Rudi Schnabel für die tollen Fotos!

ff - bung 05 kopieff - bung 08 kopieff - bung 10 kopieff - bung 12 kopieff - bung 14 kopieff - bung 17 kopieff - bung 20 kopieff - bung 24 kopieff - bung 27 kopieff - bung 30 kopieff - bung 31 kopieff - bung 33 kopie